Breitscheid


Am vergangenen Sonntag gingen viele unserer Reiter auf dem Reitturnier in Breitscheid an den Start. 

Der Morgen begann noch im dunklen mit dem verladen der 8 Pferde. Danach brach die größte Gruppe an Teilnehmern auf nach Breitscheid, um in den knapp 40 Starts, in den unterschiedlichsten Klassen, ihr bestes zu geben. 


Im Dressurviereck, von der E-Dressur, über den Dressurreiterwettbewerb, dem Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp bis hin zum Wettbewerb Schritt-Trab, konnten unsere Reiter ihr Können erfolgreich präsentieren. Im Schritt-Trap-Galopp konnte sie unterwanderten, insegesamt drei 1te und jeweils zwei 2te, 3te und 4te Plätze erringen. Im Führzügelwettbewerb waren unsere jüngsten auch erfolgreich mit dabei.  


Unsere Springreiter konnten sich in ihren Noten verbessern und dadurch platzieren. Einige persönliche Bestleistungen gab es im Springreiterwettbewerb. Im E-Springen konnten wir die Plätze zwei bis sechs belegen. Hierbei konnte Steffi den 2ten und den 6ten Platz mit zwei Pferden mit nach Hause tragen. Auf den Plätzen dazwischen waren Marie, Alex und Lena platziert.